Unser Zielsparen mit ZinsPlus

Mit hohem Zins flexibel bleiben

Beim Zielsparen mit ZinsPlus zahlen Sie fest vereinbarte Sparraten für einen wählbaren Zeitraum von 24 bis zu 60 Monaten auf Ihr Sparkonto ein. Für den Ratenzahlungszeitraum zahlen wir Ihnen zusätzlich zu dem jeweils geltenden Zinssatz für Spareinlagen mit dreimonatiger Kündigungsfrist einen Zusatzzins, das ZinsPlus.

Das ZinsPlus hängt von der Länge des vereinbarten Ratenzahlungszeitraumes ab. Es wird unter der Voraussetzung gezahlt, dass über das Sparguthaben während des Ratenzahlungszeitraumes nicht verfügt wird.

Im Falle eines Falles kann das Sparguthaben mit einer Frist von drei Monaten gekündigt werden. Bis zu 2.000 € je Kalendermonat können ohne vorherige Kündigung abgehoben werden. Das angesparte Guthaben ist daher bei Bedarf kurzfristig verfügbar, es entfällt in diesem Falle nur rückwirkend der Zusatzzins.

Das Zielsparen mit Zinsplus eignet sich besonders zum planmäßigen Ansparen, ohne dass Sie auf eine kurzfristige Verfügbarkeit des angesparten Guthabens verzichten müssen.

Unser Team Sparen informiert und berät Sie gerne und unverbindlich.