Eine Wohnanlage auch für junge Eltern.

Diese Wohnanlage mit insgesamt 80 Wohnungen besteht aus drei Gebäudegruppen, die von 1964, 1983 und 1991 erbaut wurden. Die älteste Hausgruppe Ludwig-Thoma-Str. 25 - 31 wurde Mitte der 90er Jahre energetisch modernisiert.

Das Haus Ludwig-Thoma-Str. 39 ist mit einem Personenaufzug ausgestattet, alle Wohnungen sind stufenfrei zugänglich.

Alle Häuser der Wohnanlage verfügen über Balkone, die sich zum Teil über die gesamte Hausfront erstrecken. Die Häuser stehen am Ende der Ludwig-Thoma-Straße in einem Bereich ohne Durchgangsverkehr. Sie sind von reichlich Grünflächen umgeben. In der Wohnanlage befindet sich ein Spielplatz für kleinere Kinder.

Nur wenige Meter in Richtung des Stadtteils Eselshöhe hat die Stadt Schweinfurt einen Bolzplatz für ältere Kinder angelegt. Dies und die nahe gelegene Gartenstadtschule auch für junge Eltern.